Laienschauspiel-Mainhardt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Gästebuch

Gästebuch

Geschrieben von Fischer-Freyer, Inge

07.07.2017 um 13:44 Uhr E-Mail

Hallo liebes Laienspiel-Esemble,

ich war dieses Jahr am Freitag 30.06.17 zum erstenmal auf so einer tollen Aufführung - DANKE für ein gigantisches Stück!!! Eine hervorragende Leistung aller Schauspieler und den Leuten hinter den Kulissen - es hat mich absolut begeistert. Meine Freundin Steffi hat mich dazu eingeladen - es war der Hammer - auch die Idee mit den wechselnden Bühnen war super Klasse.
Man spürt bei allen Darstellern, dass sie mit absoluter "Liebe und Hingabe" dieses Stück präsentiert haben.....whow, was für eine Leistung.
Ich freue mich schon auf ein weiteres Stück, ich bin dabei - vorausgesetzt ich bekomme auch Karten dafür, denn das ist ja schon fast ein Glückspiel um welche zu bekommen.
Ich wünsche euch allen alles Liebe, Gute und weiterhin so viel Freude und Begeisterung...
Ihre
Inge Fischer-Freyer

Geschrieben von Waltraud Wieland

02.07.2017 um 13:15 Uhr E-Mail

Nach wochenlanger Vorfreude habe ich das Stück zum 2. Mal gesehen. Es hat mich wieder gepackt. Die Not und Tragik der damaligen Bauern im Mainhardter Wald wird sehr gut dargestellt. Man leidet richtig mit und wünscht sich, dass der Ungerer und der Wieland in Wien Gehör finden. Aber schon damals hackte keine Krähe der anderen ein Auge aus... So begeben sie sich nach jahrelangem zermürbendem Aufstand und Entbehrung doch dem windigen Weiß in die Hände. Er verspricht ihnen, was sie sich so sehr ersehnen: FREIHEIT!!! Ob sie sie erlangen? Das ist wirklich eine andere Geschichte. Auf jeden Fall ist dieses Schauspiel, wie auch das vorherige, ein Stück "Heimatgeschichte". Es war trotz des Dauerregens ein sehr schöner Abend mit einem grandiosem Feuerwerk am Ende. Ich wünsche allen Mitwirkenden eine wohlverdiente Ruhepause in unserem schönen freien Mainhardter Wald!

Geschrieben von Silvia Kokai

19.06.2017 um 14:11 Uhr E-Mail

Liebes Theater Team,

am 1.7.2017 werde ich Euer Stück das DRITTE !!! Mal sehen...und bringe auch eine Freundin mit.
Seit ich das erste mal das Stück gesehen habe, bin ich Fan von Euch.Die Kulisse im Freien, die Schauspieler, die mit solcher Inbrunst und Leidenschaft spielen und noch dazu der dramatische und aktuelle Inhalt...einfach nur umwerfend!!

Erschreckend finde ich , das sich seit damals eigentlich nichts geändert hat...die Armen werden ausgebeutet, und die Reichen haben immer mehr Möglichkeiten, ungeschoren davonzukommen...

Alles in allem, in freue mich schon sehr auf den 1.Juli !!!

Gutes Gelingen und weiter ganz viel Freude an Eurer Tätigkeit

Mit herzlichen Grüßen aus Güglingen


Silvia Kokai


Silvia Kokai

Geschrieben von Axel Nagel

08.07.2016 um 21:55 Uhr E-Mail

Am vergangenen Samstagabend hatte ich das Vergnügen (trotz Fußball-EM), Euer super gespieltes Stück sehen zu dürfen. Es ist ein tolles Erlebnis an der frischen Luft und zudem an Originalschauplätzen. In das schwere Landleben von Früher schnuppern zu dürfen, ist sehr interessant. Da ich sehr gut mit Wolfgang und Marianne Karle befreundet bin, war alleine das schon ein Grund sich das Stück anzuschauen.
Extra wegen Eurem Stück kamen sogar ein befreundetes Ehepaar aus dem Westerwald nach Ammertsweiler (und das schon zum zweiten Mal). Ich muß leider gestehen, dass ich Euer erstes Stück "Die Räuber vom Mainhardter Wald" noch nicht gesehen habe, was ich auch bereuhe. Ich lebe ein wenig in der Hoffnung, das Ihr irgendwann in ferner Zukunft dieses Stück vielleicht mal wieder Aufführt.
Ansonsten kann ich nur sagen, macht weiter so. Ich werde in meinem Bekanntenkreis nur positive Werbung für euch machen.
Eins habe ich aus dem Theaterstück mitgenommen - ich bin froh, dass ich nicht in dieser Zeit leben musste. Da sieht man erst mal wie Gut es uns geht, was viele vergessen.

Liebe Grüße aus Hessental.

Geschrieben von DIE AUS DEM WALD KAM

05.07.2016 um 22:13 Uhr E-Mail

Grössten Respekt. .... wunderbare Schauspieler/innen, tolle Kulissen und schöne Stimmung..... des weiteren perfekte Organisation, vom Parken angefangen usw....

Gerne wieder!!!

Einträge insgesamt: 88 - [Seite 1 von 18]
Service Telefon:
07903 940 912
Nach Oben