Shop

Aufstand im Mainhardter Wald – von Rebellen zu Räubern

 

KARTENVERKAUF:

Unser Kartenverkauf findet erstmals in diesem Jahr nicht über Vorverkaufsstellen statt, sondern online über unsere Homepage sowie an der Abendkasse.
Es werden keine Servicegebühren erhoben.


KARTENPREIS:

€ 20,00 (Erwachsene ab 12 Jahren).
In diesem Jahr spendet der Verein pro Karte € 1,00 an die Gemeinde Mainhardt zur Unterstützung der ukrainischen Flüchtlinge im Mainhardter Wald.

Das Stück ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet.

Dieses Stationen-Theaterstück spielt in 9 Szenen auf einer Wiese am Wald. Zu den insgesamt 8 (Natur)-Bühnen werden die Zuschauer geleitet. Es gibt vor den Bühnen einige Holzbänke und -kisten als Sitzgelegenheiten. Gerne dürfen eigene Klappstühle mitgebracht werden. Zu empfehlen sind gutes, festes Schuhwerk und je nach Witterung warme (Regen)-Kleidung. Regenschirme während der Aufführung sind nicht erlaubt. Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.

Von den Landfrauen Ammertsweiler werden Sie vor, während und nach der Aufführung mit Getränke und Vesper bestens versorgt.

 

Schneeweißchen und Rosenrot

KARTENVERKAUF:

Unser Kartenverkauf findet erstmals in diesem Jahr nicht über Vorverkaufsstellen statt, sondern online über unsere Homepage sowie an der Tageskasse.
Es werden keine Servicegebühren erhoben.

KARTENPREIS:

€ 6,00 (Erwachsene ab 18 Jahren)

€ 4,00 (Kinder ab 3 Jahren)

Das Kinder- und Familienstück spielt auf der Hauptbühne der Spielwiese, vor der Holzbänke aufgestellt sind.

WEITERE INFOS FÜR BEIDE STÜCKE:

Eine Kartenrücknahme ist nicht möglich. Die Eintrittskarte ist nur am gebuchten Datum gültig. Über den Ausfall der Vorstellung infolge höherer Gewalt wird vor Ort bei Spielbeginn entschieden. In diesem Fall wird beim Abendstück eine Ersatzvorstellung am darauffolgenden Sonntag gegeben.

Beim Kinderstück wird je nach Termin eine Ersatzvorstellung gegeben oder der Eintrittspreis wird zurückgezahlt. Die ursprüngliche Eintrittskarte ist hierfür mitzubringen. Eine Fahrtkostenerstattung ist nicht möglich. Ist die Hälfte der Aufführung gespielt, entfällt der Anspruch auf eine Ersatz-vorstellung.

Das Laienschauspiel Mainhardter Wald e.V. übernimmt keine Haftung für Sach- und Körperschäden.

Bitte beachten Sie die jeweils am Aufführungstag gültigen Eintritts- und Hygienevorschriften (z.B. 3G/2G/2G+Beschränkung, Maskenpflicht, Abstandsregeln etc. Die geltenden Regelungen bzw. auch Hinweise über eine Corona bedingte Absage einer Aufführung erhalten Sie zeitnah auf unserer Homepage.